Startseite
  Über...
  Archiv
  Termine
  Bill Pics
  Tom Pics
  Georg Pics
  Gustav Pics
  Bill und Tom auf den Malediven
  TH bei Shows
  Videos
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews />



http://myblog.de/andeinerseite-tokiohotel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Na ihr Lieben!!!!

Bill und Tom haben den Abschluss!

Bochum – Gestern zeigten Bill (18) und Tom (18) von Tokio Hotel stolz ihre Realabschluss-Zeugnisse. Mit auffallend guten Zensuren – die beiden kamen auf einen Notenschnitt von 1,8!

Die Zwillinge machte ihren Abschluss per Internet an der Bochumer „Web Individualschule“. Kann man so ein Zeugnis überhaupt ernst nehmen?

Sarah Lichtenberger, Vize-Schulleiterin, zu BILD: „Ja! Für die Prüfungen kommen externe, staatlich anerkannte Prüfer! Gelernt wird zu Hause – über den Computer.“

13 Monate brauchten Bill und Tom dafür. Ab 500 Euro im Monat kann man in Deutschland seinen Abschluss per Fernstudium nachholen – machte für Bill und Tom rund 6500 Euro.

Deutsch, Mathe, Englisch sind Pflicht, die anderen drei Fächer konnten frei gewählt werden! Lichtenberger: „Das ist streng nach den Richtlinien des zweiten Bildungsweges!“

Tokio-Bill ironisch: „Ich wollte Tom nicht in mehr als 6 Fächern Nachhilfe geben müssen!“

Stolz präsentieren Deutschlands berühmteste Zwillinge Tom (18) und Bill Kaulitz (18) von „Tokio Hotel“ in der „Bravo“ ihre Zeugnisse. Und stolz dürfen die Jung-Rocker auch sein. Immerhin absolvierten sie ihren Realschulabschluss per Fernschule mit einem Notendurchschnitt von 1,8 – beide mit absolut identischen Zensuren.

„Wir sind total erleichtert, die Schule für immer hinter uns zu haben“, sagt Bill zu BILD. „Wir mussten im letzten Jahr ja ständig irgendwelche Hausaufgaben machen und lernen – selbst auf Tour.“

Bill ehrlich: „Tom und ich waren das ganze Jahr über eher faul.“ Er lacht: „Wir haben dann aber kurz vor den Prüfungen doppelt und dreifach gelernt! Eine Woche vorher haben wir uns mit den Büchern in einem Hotel eingeschlossen.“

Fünf von sechs Fächern schlossen die Zwillinge mit „gut“ ab. In Erdkunde bekamen sie sogar ein „sehr gut“. Kein Wunder, bei den vielen Ländern (u. a. Israel, USA), in denen die Band in den vergangenen Monaten aufgetreten ist.

Gelernt haben die Zwillinge an einer Bochumer Privatschule, die ihren Unterricht auch via Internet als Fernunterricht anbietet.

Um den Abschluss zu bekommen, muss man mindestens sechs Fächer belegen. Welche Bedeutung hat der Realschulabschluss für die Zwillinge?

Tom: „Das Zeugnis hat kaum Bedeutung für uns. Es ist viel mehr ein Zeichen, endlich mit dem Sch... durch zu sein. Aber, liebe Kinder da draußen, Schule ist wichtig für euch. Es sei denn, ihr wollt Rockstars, Fußballer oder Neun-Live-Moderatoren werden!“

Uiii das ist ja mal n richtigschönes Abschluss *gg*

Tokio Hotel TV Episode 16

Sonder/Posterheft

Seit gestern gibt es das brandneue Sonder/Posterheft von Tokio Hotel.

Sichere Dir jetzt sofort Dein persönliches Exemplar des Tokio Hotel-Posterhefts! Ab sofort erhältlich im Zeitschriftenladen und an Kiosken...jedoch nur solange der Vorrat reicht!
Was erwartet Dich - hier der Inhalt:

Das große Tokio Hotel Faninterview: Die Band hat Eure persönlichen Fan-Fragen beantwortet!

7 MEGA Poster mit brandneuen Motiven - weltweit exklusiv und nur in diesem Heft erhältlich!

Der ultimative Backstage-Report: Was läuft hinter den Kulissen der Tokio Hotel-Tour ab - hier warten alle Infos auf Dich!

7.3.08 11:42


Haaay

Ohnmacht und Hysterie bei Tokio Hotel-Konzert!

Bei einem Tokio Hotel-Konzert in Luxemburg hatten die Rettungssanitäter allerhand zu tun! 129 kreischende Mädchen erlitten aufgrund des langen Stehens und der großen Aufregung einen Kreislaufkollaps.

Reihenweise fielen die TH-Fans in Ohnmacht und hielten die Ärzte vor Ort ordentlich auf Trapp. "Viele warten schon seit Tagen auf dieses Konzert, haben seit Stunden nichts mehr gegessen oder getrunken ", erklärte ein Vertreter des Rettungsdienstes.

Glücklicherweise konnte allen Mädchen geholfen werden, sodass die meisten die medizinische Station nach kurzer Zeit wieder verlassen durften.

Laut wort.lu waren insgesamt 30 Rettungskräfte, ein Arzt, ein Anästhesist und vier Ambulanzen im Einsatz.

o.O. das hört sich aber nicht gut an!  Aber man kann die Mädchen schon verstehen, wem würde beim Anblick der Jungs denn nicht das Herz in die Hose sacken?!

Im Moment touren TH ja durch ganz Europa und endlich!!!In 21 Tagen sind sie hier in Deutschland auf der Bühne!!!

10.3.08 12:48


Tokio Hotel "5-songs"Live at the Roxy in Hollywood 2.15.08

o.O. ich glaube das wird euch gefallen!!!

uiiii Bill hört sich so süß an, wenn er englisch spricht :-P

10.3.08 23:56


Haaaay

Bill und Tom reden über ihren Abschluss

12.3.08 14:56


Haay

Leider gibt es keine erfreuliche Nachricht!

Tokio Hotel sagen Europa-Tour ab

Die Sorge um den Frontmann von Tokio Hotel hält an. Nun sagt die Band sogar alle Konzerte ab. Der Grund: Bill Kaulitz muss sich einer Operation am Kehlkopf unterziehen.
Seit letzter Woche bangen Tokio Hotel Fans um den Sänger Bill Kaulitz. Der 18-Jährige ist wegen einer Entzündung der Stimmbänder in ärztlicher Behandlung. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, haben weitere Untersuchungen nun ergeben, dass sich auf den Stimmbändern von Kaulitz eine Verdickung gebildet hat. Noch diese Woche muss die Zyste operativ entfernt werden, denn ohne diese Operation könnte Bills Stimme so stark in Mitleidenschaft gezogen werden, dass er nie wieder singen kann.

Aus diesem Grund müssen alle Konzerte der komplett ausverkauften Europa-Tournee, sprich in Italien, Schweden, Slowenien, Serbien, Finnland, Dänemark, Norwegen und auch ein Auftritt in Dortmund abgesagt werden. Die Tickets der abgesagten Konzerte können laut Management und Tourveranstalter zurückgegeben werden. Ob und wann die Konzerte nachgeholt werden können, ist unklar.

Tokio-Hotel-Produzent und -Manager David Jost hofft: «dass die Fans Verständnis dafür haben, dass Bills Gesundheit im Vordergrund stehen muss.» Gegenüber der Nachrichtenagentur AP sagte er, dass die Operation in Deutschland durchgeführt werden soll. «Bill wird hier von den besten deutschen HNO-Ärzten betreut.» Der genaue Termin für den Eingriff stehe noch nicht fest. «Wann Bill wieder singen kann, kann man jetzt noch nicht genau sagen. Nach der Operation muss Bill sich definitiv erstmal für mehrere Wochen einer Stimmrehabilitation unterziehen.»

Wir wünschen Bill gute Besserung.

 

25.3.08 19:04


Wie steht es um Bill? 

Der Tokio-Hotel-Sänger wird in den nächsten 5 Tagen am Kehlkopf operiert. Sein Manager sagt:

„Bill hat große Angst um seine Stimme“

Er liegt im Bett und nimmt Medikamente zur Beruhigung seiner Stimmbänder.

Bill Kaulitz (28), der Sänger und Mädchenliebling von Tokio-Hotel, hat eine Zyste auf den Stimmbändern und wartet darauf, operiert werden zu können. „In den nächsten 5 Tagen ist es soweit“, so Bills Manager David Jost zur B.Z..

Der Jungstar hat wegen Kopfschmerzen zu viele Aspirin geschluckt, die Blut verdünnend wirken. „Das muss erst mal im Körper abgebaut werden“, sagt Jost. Es könnte sonst bei der OP zu Komplikationen kommen.“ Die Fans sind in Sorge und Angst um den jungen Star.

Der Manager: „Sowohl die bevorstehende OP als auch die abgesagten Konzerte nehmen Bill ziemlich mit. Es geht ihm also den Umständen entsprechend schlecht. Aber sein Bruder ist die ganze Zeit bei ihm.“

Angst vor der OP? Und dass die Stimme beschädigt wird?

„Ja, verständlicherweise hat er große Angst um seine Stimme. So was ist der Horror für einen Sänger“, sagt Jost. Erklärt: „Aber ohne OP wäre die Wahrscheinlichkeit auf bleibende Stimmschäden noch viel größer.

Durch das Knötchen auf einem der Stimmbänder können sich seine Stimmlippen weder richtig schließen, noch können sie richtig schwingen.

Bei jedem Ton, den Bill von sich gibt, wird die Beanspruchung nicht gleichmäßig auf den Stimmbändern verteilt, sondern nur auf die Stelle des konzentriert. Das Problem würde ohne die OP immer wieder auftauchen.“

Alle Konzerte der „1000-Hotels-European-Tour“ mussten abgesagt werden. Ob und wann die Shows nachgeholt werden können, klärt sich erst nach der OP. Genesungszeit nach so einem Eingriff: 2 bis 3 Wochen.

Wir alle wünschen Bill natürlich erst einmal, dass er alles gut durchsteht und sich so viel Zeit nimmt wie er braucht.Schließlich wollen wir ihn ja wenn er wieder ganz gesund ist auf der Bühne sehen.

29.3.08 11:47





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung